START
GESCHICHTE
JOURNALE
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
BMS
ZUKUNFTSSTIFTUNG
LINKS
KONTAKT
IMPRESSUM
 
 
SÜDRAUMjournal 10 - Glück auf, Witznitz! Hrsg. Christliches Umweltseminar Rötha e. V./Kulturbüro im Werk Espenhain;
1999;
Passage-Verlag Leipzig;

Der Erhalt eines Industriedenkmals als Landmarke impliziert Schwierigkeiten und viel Überzeugungsarbeit. Technologie der Brikettfabrik und des Tagebaus, Geschichtliches zum Ort Witznitz, Vorstellen einer zukünftigen Nutzung nach Plänen des 1. Preisträgers eines städtebaulichen Wettbewerbs, Florian Beigel architects, London und der Nutzung durch die Augsburger LehmbauGruppe als Lehmbaumuseum, Park der Sinne ... all das zeigt die Richtigkeit des Beschlusses, dieses Werk mit seiner skurrilen, beeindruckenden Industriearchitektur nicht abzureißen.
Im "Kulturgenerator", dem ehemaligen Maschinenhaus, seit 2000 mit EU-Mitteln vorläufig saniert, finden musikalische Veranstaltungen des BORNAER MUSIKSOMMERs statt.

Vergrössern
Titel SÜDRAUMjournal Heft 10